Stadtmauertürme

Dringlichkeitsantrag zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 18.02.2016

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,  

wie uns berichtet wurde, wurden heute die Türme der SJD- Die Falken und der DGB-Jugend durch das Liegenschaftsamt begangen und aus Brandschutzgründen zum Teil geschlossen. Dies passierte, ohne dass ein Vertreter des KJR informiert wurde und obwohl vereinbart worden war, dass sich eine verwaltungsinterne Koordinierungs-gruppe mit dem weiteren Vorgehen zum Thema Brandschutz in den Jugendtürmen beschäftigt.  

Die SPD-Stadtratsfraktion stellt deshalb zur Behandlung im Jugendhilfeausschuss vom 18.02.2016 folgenden  

Dringlichkeitsantrag  

Die Verwaltung berichtet über den aktuellen Stand bezüglich der Nutzung der Stadtmauertürme und geht dabei insbesondere auf die Möglichkeiten der Erhaltung der Türme für die Jugendarbeit ein.    

Mit freundlichen Grüßen

Antragstellerin

Claudia Arabackyj
Jugendpolitische Sprecherin