Gegen die Becherflut!

Kampagne für Müllvermeidung in der Stadt

  • von  Redaktionsteam
    17.05.2018
  • Featured

SPD-Mitglieder des Umweltausschusses mit Keramikbecher gegen Becherflut: Nasser Ahmed, Martina Kontsek, Christine Kayser, Claudia Karambatsos und Gerhard Groh (v.l.n.r.)

„Sauber bleiben. Müll vermeiden. Gegen die Becherflut!" Unter diesem Motto setzt eine neue Kampagne des Städtischen Abfallbetriebs ein kreatives Zeichen für Müllvermeidung durch Pfandbecher und gegen die zunehmende "To-Go"-Mentalität. Unsere Stadträte im Umweltausschuss waren bei der Vorstellung der Aktion gegen die Wegwerfbecher schon mal schwer begeistert.

Und: Die SPD-Stadtratsfraktion geht auf ihrer Rathaus-Tour durch die Nürnberger Stadtteile mit gutem Beispiel voran: Espresso und Kaffee gibt es in umweltfreundlichen Keramikbechern, während wir mit Ihnen darüber reden, was in Ihrem Wohnviertel besser laufen könnte. Sagen Sie uns, was Sie bewegt. Wir freuen uns auf Sie!

Hier gehts zur Rathaus-Tour ...