neu-N: INFORMIEREN - MEINUNG BILDEN - MITREDEN - ab September geht es weiter...

Wir freuen uns, dass die dritte Runde der Gesprächsreihe neu-N im ersten Halbjahr so gut angenommen wurde. Wie angekündigt, wollen wir auch im zweiten Halbjahr 2016 wieder das eine oder andere aktuelle Thema aufgreifen, das die Menschen in unserer Stadt bewegt.

So bunt und vielfältig wie unsere Stadt, so unterschiedlich sind auch die Themen der neu-N-Veranstaltungen. Ob junge Menschen, Senioren oder Familien - da ist für jeden etwas dabei. Ein wichtiger Schwerpunkt ist das Thema "Bezahlbarer Wohnraum für alle". Nürnbergs Einwohnerzahlen steigen stetig an. Welche kreativen Lösungen gibt es, damit mehr günstiger Wohnraum entsteht? Eine weitere Veranstaltung beschäftigt sich mit den Herausforderungen unserer alternden Stadtgesellschaft: "Älter werden im Stadtteil - wie können Seniorennetzwerke noch besser werden?"

An verschiedenen Orten in der Stadt wollen wir zusammen mit den Fachleuten zu den jeweiligen Themen neue Ansätze kennenlernen und Denkanstöße für unsere Arbeit und unsere Politik mitnehmen.

Zum Auftakt nach der Sommerpause wollen wir uns am 29.09.2016 dem Thema "Gartenstadt 4.0 - grün.urban.vernetzt. Wie wollen wir leben?" widmen. Der Stadtplaner, Architekt und Gründer des "Urban.INDEX Instituts" Prof. Wolfgang Christ wird dabei ebenso unser Gast sein, wie der Nürnberger Baureferent Daniel F. Ulrich und der Umweltreferent Dr. Peter Pluschke.

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser oder einer der weiteren Diskussions- und Informationsveranstaltungen begrüßen zu dürfen. Eine Bitte noch: Um besser planen zu können, wäre es schön, wenn Sie uns Ihr Kommen vorab mitteilen könnten. Einfach hier per Mail spd (at) stadt.nuernberg [dot] de Dafür jetzt schon vielen Dank. 

Lesen Sie hier das Grußwort der Fraktionsvorsitzenden Dr. Anja Prölß-Kammerer zur neu-N Reihe 2016

Sie können hier unser Programm für das 2. Halbjahr herunterladen

Neu-N aktuell
top

Hier klicken für alle Aktuell-Artikel