„Wer sein Ziel kennt, findet den Weg!“

Jasmin Bieswanger  Stadträtin seit 2014

Persönliches

Jahrgang: 1983
Beruf: Krankenschwester

Ausschüsse

Rechnungsprüfung, Soziales, Stadtplanung

Ausschüsse

Rechnungsprüfung, Soziales, Stadtplanung

Kontakt

Pretzfelder Straße 10

90425 Nürnberg

0179 7304153


jasminbieswanger (at) t-online [dot] de

 

 

Meine Ziele

Jasmin Bieswanger begann ihr politisches Engagement im Allgäu. Ihr Beruf verschlug die Gesundheits- und Krankenpflegerin 2007 nach Memmingen und Kempten. Schnell war die gebürtige Nürnbergerin im dortigen SPD Ortsverein und Unterbezirk integriert und unterstützte mit eigenen Ideen die politische Arbeit vor Ort. Freie Tage verbrachte sie in der fränkischen Heimat, in die sie nach drei Jahren gerne zurückkehrte.

Seit 2010 lebt sie wieder in Nürnberg und arbeitet als Krankenschwester auf der Intensivstation im Klinikum Fürth. Ihr Beruf prägt auch ihr politisches Handeln - sich um Menschen zu kümmern und sie zu unterstützen, daran liegt ihr.

Seit ihrer Rückkehr engagiert sie sich im SPD Ortsverein Almoshof-Thon, seit 2013 als stellvertretende Vorsitzende. Als sie von dort für die Stadtratswahl vorgeschlagen wurde, nahm sie die Herausforderung gerne an.

"Nürnberg ist eine Stadt, in der sich Historie und Moderne wundervoll verbinden - das liebe ich an meiner Heimatstadt," so Jasmin Bieswanger. Deshalb hält sie sich auch besonders gerne an der Hallerwiese auf, wo für sie Alt und Neu in architektonischer Perfektion nebeneinander stehen. Verbesserungswürdig findet sie die Verknüpfung von Arbeit, Wohnen und Leben. Beispielweise bei der Kinderbetreuung für Eltern mit Schichtarbeit, aber auch beim öffentlichen Nahverkehr sieht sie Handlungsbedarf. Dem möchte sich die Thonerin gerne aktiv widmen. Außerdem der Umwelt - insbesondere der Land(wirt-)schaftsentwicklung im Knoblauchsland, ihrer direkten Nachbarschaft. Optimismus, Geduld sowie strategisches, zielorientiertes und konzeptionelles Arbeiten sind ihre Stärken - die können bei der Stadtratsarbeit nur von Vorteil sein.