Ulrich Hahnen und Christian Vogel

Der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion, Christian Vogel, hat ein neues Ehrenamt übernommen. In der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), in welcher alle deutschen Kommunalpolitiker der SPD zusammengeschlossen sind, fungiert er seit wenigen Tagen als Sprecher für die Großstädte. Christian Vogel, der auch Parteivorsitzender der SPD in Nürnberg ist, übernimmt diese Aufgabe vom Nordrhein-Westfälischen Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der Krefelder SPD-Ratsfraktion Ulrich Hahnen. Hahnen vertrat in dieser Position elf Jahre lang die Interessen der deutschen Großstädte.  

Die Stabübergabe von Ulrich Hahnen an Christian Vogel fand bei der Frühjahrstagung des Arbeitskreises „Große Städte“ des SGK-Bundesverbandes im April in Nürnberg statt. SPD-Stadträtinnen und Stadträte aus den 49 Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern waren dazu in die Noris gereist. An zwei Tagen diskutierten sie über aktuelle Entwicklungen in der Flüchtlingspolitik, in der EU-Privatisierungspolitik und in der Wohnungspolitik. Besichtigt wurden das ehemalige Stadterneuerungsgebiet „Nordostbahnhof“, das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und natürlich die Nürnberger Altstadt. Die stellvertretende Nürnberger Fraktionsvorsitzende Dr. Anja Prölß-Kammerer zeigte den Besucherinnen und Besuchern zum Abschluss der Tagung das Dokumentationszentrum Reichsparteitage.

Dr. Manfred Sternberg, stellvertretender Bundesgeschäftsführer der SGK, und Christian Vogel dankten Ulrich Hahnen für sein Wirken und seine Arbeit in den vergangenen elf Jahren. Vogel kündigte an, auf den Leistungen der Vorjahre aufbauen zu wollen und den besonderen Bedürfnissen und Anforderungen der Großstädte gerade im parteiinternen Meinungsbildungsprozess der Bundes-SPD eine starke Stimme verleihen zu wollen. „In den Städten werden staatliche Leistungen und eine öffentliche Daseinsvorsorge tagtäglich hautnah erlebt und wahrgenommen. Den Städten kommt deshalb für das Funktionieren unseres staatlichen Gemeinwesens eine besondere Bedeutung zu. Ich will mich als Sprecher des Arbeitskreises dafür einsetzen, dass dieser Bedeutung auf Bundesebene nachgekommen wird“, teilte Christian Vogel mit.  

 

Christian Vogel ist Sprecher des Arbeitskreises „Große Städte“

SPD-Stadträtinnen und Stadträte aus 49 deutschen Großstädten tagten in Nürnberg